Archiv für die Kategorie '30_Digitalisierung'

Du suchst im Moment im Archiv von Wiesbaden in Rheinkultur.

Analoges Bezahlen ist so einfach

Auf www.Wiesbaden-in-Rheinkultur.de gibt es Textbeiträge rund um das Thema Digitalisierung. Foto: Peter Gaß Fit für die Digitalisierung? Die c't hilft. Cover-Abbildung: Heise wir./ct. WIESBADEN / HANNOVER. 13. September 2019 – Analoges Bezahlen ist so einfach. Der Händler nennt man Betrag, man nimmt die Geldbörse, legt das Geld auf den Zahlteller, wenn man es nicht passend hat, erhält man Wechselgeld. Einfach. Transparent. Kostengünstig. Sicher. Ganz anders ist es beim digitalen Bezahlen.
Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben von Peter Gaß, www.Wiesbaden-in-Rheinkultur.de am 13. September 2019 | Abgelegt unter 30_Digitalisierung | Kommentare deaktiviert

IT-Bewerber machen viele Fehler

Auf www.Wiesbaden-in-Rheinkultur.de gibt es Textbeiträge rund um das Thema Digitalisierung. Foto: Peter Gaß Fit für die Digitalisierung? Die c't hilft. Cover-Abbildung: Heise wir./ct. WIESBADEN / HANNOVER. Der IT-Jobmarkt ist ein Bewerbermarkt. Kandidaten haben hohe Erwartungen, und Unternehmen müssen sich einiges einfallen lassen, um geeignete Bewerber zu finden. Europas größtes IT- und Techmagazin c’t wirft in Ausgabe 19/2019 vom 31. August 2019 einen Blick auf neue Recruiting-Methoden, erklärt, wie man als Bewerber das Beste aus dem IT-Jobmarkt herausholt und fragt bei Firmen nach, was sie sich von künftigen Mitarbeitern wünschen.
Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben von Peter Gaß, www.Wiesbaden-in-Rheinkultur.de am 30. August 2019 | Abgelegt unter 30_Digitalisierung | Kommentare deaktiviert

Onlinebanking: Millionen Kunden müssen handeln

Auf www.Wiesbaden-in-Rheinkultur.de gibt es Textbeiträge rund um das Thema Digitalisierung. Foto: Peter Gaß Fit für die Digitalisierung? Die c't hilft. Cover-Abbildung: Heise wir./ct. WIESBADEN / HANNOVER. In wenigen Wochen ändern sich im gesamten EU-Raum die Sicherheitsverfahren für das Online-Banking. Ab dem 14. September schaffen die Banken nicht nur die TAN-Liste auf Papier ab, viele legen auch die mTAN ad acta. Da auf den Websites der Banken oftmals klare Aussagen zu den künftig praktizierten Verfahren fehlen, kommt man um gezielte Informationssuche nicht herum. Das schreibt Europas größtes IT- und Techmagazin c’t in Ausgabe 18/2019 vom 17. August 2019.
Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben von Peter Gaß, www.Wiesbaden-in-Rheinkultur.de am 16. August 2019 | Abgelegt unter 30_Digitalisierung | Kommentare deaktiviert

Windows-Bremsen lösen

Auf www.Wiesbaden-in-Rheinkultur.de gibt es Textbeiträge rund um das Thema Digitalisierung. Foto: Peter Gaß Fit für die Digitalisierung? Die c't hilft. Cover-Abbildung: Heise wir./ct. WIESBADEN / HANNOVER. Wenn Windows immer langsamer wird, liegt es nicht am Alter, sondern an diversen Bremsklötzen. Mit simplen Tricks wie einem Neustart oder dem Deinstallieren einiger Programme kann man Windows wieder flott machen, schreibt Europas größtes IT- und Techmagazin c’t in seiner Ausgabe 17/2019 vom 3. August 2019.
Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben von Peter Gaß, www.Wiesbaden-in-Rheinkultur.de am 2. August 2019 | Abgelegt unter 30_Digitalisierung | Kommentare deaktiviert

Sicherheitslücken in Logitech-Tastaturen und -Mäusen

Auf www.Wiesbaden-in-Rheinkultur.de gibt es Textbeiträge rund um das Thema Digitalisierung. Foto: Peter Gaß Fit für die Digitalisierung? Die c't hilft. Cover-Abbildung: Heise wir./ct. WIESBADEN / HANNOVER. Das Arbeiten mit kabellosen Tastaturen und Mäusenist sehr komfortabel und weit verbreitet. Die eingesetzte Funktechnik ist oft aber alles andere als sicher. c’t, Europas größtes IT- und Tech-Magazin , warnt in der Ausgabe 15/2019 vom 6. Juli 2019 vor Sicherheits­lücken in den Funktastaturen und -Mäusen von Logitech. Ein Angreifer kann durch die Lücken nicht nur Tastatureingaben abhören, sondern sogar den Rechner infizieren. Logitech-Kunden sollten unbedingt die aktuelle Firmware installieren. Ein weiteres Sicherheits-Update ist voraussichtlich im August fällig.
Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben von Peter Gaß, www.Wiesbaden-in-Rheinkultur.de am 8. Juli 2019 | Abgelegt unter 30_Digitalisierung | Kommentare deaktiviert

Der sicherste Weg ins Internet ist unterwegs die Mobilfunkverbindung

Auf www.Wiesbaden-in-Rheinkultur.de gibt es Textbeiträge rund um das Thema Digitalisierung. Foto: Peter Gaß Fit für die Digitalisierung? Die c't hilft. Cover-Abbildung: Heise wir./ct. WIESBADEN / HANNOVER. Hotspot-Angriffe, Tracking, Diebstahl, Datenverlust: Unterwegs sind Handy, Tablet und Laptop ständig in Gefahr. Das Computermagazin c’t erklärt in der Ausgabe 14/19 vom 22. Juni 2019, mit welchen Schutzvorkehrungen man sie auf Reisen beim mobilen Surfen absichert.
Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben von Peter Gaß, www.Wiesbaden-in-Rheinkultur.de am 21. Juni 2019 | Abgelegt unter 30_Digitalisierung | Kommentare deaktiviert

Für Klimaschutz sind die Anderen zuständig

Auf www.Wiesbaden-in-Rheinkultur.de gibt es Textbeiträge rund um das Thema Digitalisierung. Foto: Peter Gaß Fit für die Digitalisierung? Die c't hilft. Cover-Abbildung: Heise wir./bitkom. WIESBADEN / BERLIN. Spätestens seit dem fulminanten Abschneiden der Grünen bei der Europawahl wird wieder verstäkt über Klimaschutz diskutiert und dafür demonstriert. Wenn man sich umschaut, was die Demonstranten konkret dafür tun, fällt die Bilanz ernüchternd aus: Weiterhin Kaffee aus Einwegbechern trinken, weiterhin zum Shoppen in die Türkei fliegen, weiterhin Kleidung nach einmaligem Tragen wegwerfen, weiterhin stromfressende elektronische Geräte Tag und Nacht am Netz halten. Gut. Strom wird gebraucht. Man könnte ja Ökostrom aus regionalem Anbau nutzen. Aber auch das kommt für etwa die Hälfte der Bevölkerung nicht in Frage. Etwas mehr als jeder Zweite (56 Prozent) möchte Strom direkt von einem Zusammenschluss von Betreibern kleinerer Solarstrom-Anlagen beziehen, wie der Digitalverband BITKOM herausgefunden hat. Das zeigt: Für Klimaschutz sind immer nur die Anderen zuständig.
Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben von Peter Gaß, www.Wiesbaden-in-Rheinkultur.de am 14. Juni 2019 | Abgelegt unter 30_Digitalisierung | Kommentare deaktiviert

Den Stromfressern auf der Spur

Auf www.Wiesbaden-in-Rheinkultur.de gibt es Textbeiträge rund um das Thema Digitalisierung. Foto: Peter Gaß Fit für die Digitalisierung? Die c't hilft. Cover-Abbildung: Heise wir./ct. WIESBADEN / HANNOVER. Der Anteil der IT- und Telekommunikationsgeräte an der Stromrechnung nimmt stetig zu. Immer mehr elektronische Helfer sollen uns den Alltag erleichtern und treiben dabei den Stromverbrauch in die Höhe. Die Ausgabe 13/19 vom 8. Juni 2019 des Computermagazins c’t erklärt, wie man mit einfachen Maßnahmen die Stromrechnung spürbar senken kann, ohne dass der Komfort leidet.
Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben von Peter Gaß, www.Wiesbaden-in-Rheinkultur.de am 7. Juni 2019 | Abgelegt unter 30_Digitalisierung | Kommentare deaktiviert

Junge Union WI: Ohne Informatikstudium kein Fernsehschauen

Auf www.Wiesbaden-in-Rheinkultur.de gibt es Textbeiträge rund um das Thema Digitalisierung. Foto: Peter Gaß Digitalisierung: Junge Union WI: Ohne Informaikstudium kein Fernsehschauen. wir. WIESBADEN. Wahlabend in Wiesbaden. Kurz vor 18:00 Uhr. Vertreter der Jungen Union versuchen im Fraktionszimmer der CDU ein brauchbares TV-Bild und einen verständlichen Ton auf einem großen Monitor darzustellen – und scheitern. Sie geben auf. Ihre Begründung: Wir sind haben nicht Informatik studiert.
Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben von Peter Gaß, www.Wiesbaden-in-Rheinkultur.de am 27. Mai 2019 | Abgelegt unter 30_Digitalisierung | Kommentare deaktiviert

Malware zuverlässig aufspüren und entfernen

Auf www.Wiesbaden-in-Rheinkultur.de gibt es Textbeiträge rund um das Thema Digitalisierung. Foto: Peter Gaß Fit für die Digitalisierung? Die c't hilft. Cover-Abbildung: Heise wir./ct. WIESBADEN / HANNOVER. Einmal kurz nicht aufgepasst und einen Klick später sind Erpressungstrojaner oder Viren ins Windows-System eingedrungen. Desinfec’t ist das seit mehr als 15 Jahren etablierte Notfallsystem der c’t-Redaktion. Die Heft-DVD mit der aktuellen Version gibt es mit der Ausgabe 12/19 des Computermagazins c’t, die am 25. Mai 2019 erschienen ist. Das Live-System läuft eigenständig und von Windows abgeschottet. So lässt sich Malware mit den vier integrierten Scannern aus sicherer Entfernung aufspüren und ausschalten.
Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben von Peter Gaß, www.Wiesbaden-in-Rheinkultur.de am 24. Mai 2019 | Abgelegt unter 30_Digitalisierung | Kommentare deaktiviert

Nächste Einträge »